Programm 2019

"Ainsi la Nuit"

Alle Konzerte ausser das Late-Night finden im Barocksaal des Klosters statt. 

Änderungen vorbehalten

 

 

Freitag, 25. Oktober 2019, 16.00 Uhr

Musikalische Klosterführung

Eine Führung durch das Barockkloster mit musikalischen Überraschungen

Platzzahl beschränkt/Nicht in Packages und Pässen enthalten

Freitag, 25. Oktober 2019, 19.00 Uhr

Eröffnungskonzert

Juliane Banse, Sopran
Merel Quartett
Una Stanić, Violine
Enrico Bronzi, Violoncello
Roman Rabinovich, Klavier
Rafael Rosenfeld, Violoncello
Mary Ellen Woodside, Violine

Ottorino Respighi: Il Tramonto (Der Sonnenuntergang)für Mezzosopran und Streichquartett
Sergej Rachmaninov: Trio élégiaque Nr. 1 g-Moll
Claude Debussy:Sonate für Violoncello und Klavier d-Moll (1915)
Isak Albert Berg:Se solen sjunker (Siehe, die Sonne versinkt) – Schwedisches Volkslied
Franz Schubert:Klaviertrio op. 100 D 929 Es-Dur

Freitag, 25. Oktober 2019, 22.30 Uhr

Late Night - Noche de Tango

Hotel Terrace, Belle Epoque Saal

mit Marcelo Nisinman, Bandoneon und dem Merel Quartett

Samstag, 26. Oktober 2019, 11.00 Uhr

Matinee: "Apparitions"

10.15 Uhr: Einführung zu Dutilleux Ainsi la nuit

Una Stanić, Violine
Claudio Martínez Mehner, Klavier
Merel Quartett
Irina Ungureanu, Sopran
Roman Rabinovich, Klavier

Lili Boulanger:Nocturne für Violine und Klavier
Henri Dutilleux: Streichquartett Ainsi la nuit (1976)
George Crumb:Apparition – Elegiac Songs and Vocalises für Sopran und Klavier
Claude Debussy: Estampes für Klavier

Samstag, 26. Oktober 2019, 15.00 Uhr

Offene Werkstatt-Probe

mit dem Merel Quartett und Jürg Dähler

für junge und andere interessierte Zuhörer

J. Brahms: Streichquintett Nr.2 G-Dur op.111

Samstag, 26.Oktober 2019, 19.00 Uhr

Abendkonzert: "Rencontres nocturnes"

Claudio Martínez Mehner, Klavier
Juliane Banse, Sopran
Merel Quartett
Enrico Bronzi, Violoncello
Roman Rabinovich, Klavier
Una Stanić, Violine
Jürg Dähler, Viola

Franz Liszt:En rêve: Nocturne, S. 207 für Klavier (1885)
Roland Moser:Rencontres nocturnes für Streichquartett mit Mezzosopran, Uraufführung
Frédéric Chopin:Nocturnes für Klavier
André Jolivet:Nocturne für Violoncello und Klavier (1943)
George Crumb:4 Nocturnes (Night Music 2) für Violine und Klavier (1964)
Richard Wagner: Wesendonck Lieder für Sopran mit Streichsextett

Anschliessend Diner mit den Künstlern/Separat buchbar

Sonntag, 27. Oktober 2019, 11.00 Uhr

Matinee Musik & Literatur – Gedichte an die Nacht

Gedichte von Rainer Maria Rilke
Lesung: Graziella Rossi

Musik von Granados, Holliger, Crumb, Bloch, Lehmann, Bartók, Ravel, Liszt

Sonntag, 27. Oktober 2019, 17.00 Uhr

Abschlusskonzert: "Verklärte Nacht"

Juliane Banse, Sopran
Roman Rabinovich, Klavier
Mary Ellen Woodside, Violine
Una Stanić, Violine
Alessandro D'Amico, Viola
Jürg Dähler, Viola
Rafael Rosenfeld, Violoncello
Enrico Bronzi, VIoloncello
Claudio Martínez Mehner, Klavier
Merel Quartett

Gideon Klein:3 Lieder op. 1 (1940)
Arnold Schönberg: Verklärte Nacht für Streichsextett op. 4 (1899)
Robert Schumann:Nachtstücke für Klavier op. 23
Johannes Brahms:Streichquintett Nr. 2 op. 111 G-Dur

Anschliessend Apéro (im Ticketpreis inbegriffen)